Die 4Kb-Klasse verbrachte vom 19. bis zum 23. September 2016 eine Projektwoche in Wien.

Am Montagmorgen bot eine Stadtrundfahrt mit dem Bus einen ersten Überblick über historisch und architektonisch bedeutsame Orte und Gebäude. Ein geführter Spaziergang entlang der Ringstraße vermittelte Wiens Bedeutung als Zentrum von Politik und Kultur. Stationen waren Universität, Rathaus, Burgtheater, Parlament, Hofburg, Bundeskanzleramt, Präsidentschaftskanzlei und Heldenplatz. 
Die Zeitreise im „Time Travel“ machte Wiens Geschichte dank 5D-Technik „hautnah“ erlebbar. Der Besuch des Internationalen Zentrums (UNO-City) gab Einblick in die vielfältigen Tätigkeitsbereiche der Vereinten Nationen. 

Weiterlesen ...

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres erhielten alle neuen Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen ihren persönlichen 'Schutzengel'. Diese hatten sich für diese Aufgabe freiwillig zur Verfügung gestellt und werden ihren Schützlingen in den nächsten Monaten mit Rat und Tat zur Seite stehen, damit der Umstieg ins Gymnasium noch leichter fällt. 

Weiterlesen ...

Am 29. Mai dieses Jahres war es endlich so weit: die letzte Projektwoche der R-Klasse des Jahrgangs 2009 begann. Mit ein wenig Verspätung verließen wir das Schulgelände um 7:12 und machten uns auf zu einer elf Stunden langen Busfahrt nach Köln. Als wir gegen 18 Uhr endlich in der Jugendherberge Köln ankamen, freuten sich schon alle auf ein gutes Abendessen. Nachdem wir gegessen hatten, hatten wir noch die Möglichkeit bis 22 Uhr die Stadt Cologne zu erkunden. Während die einen die Zeit für etwas Sport nutzten, erkundeten andere noch die Stadt, ließen ihren Abend mit einer Tasse einem Kaffee ausklingen, oder nutzten die Zeit zum Pokern.

Am nächsten Tag stand die Besichtigung des Kölner Doms am Programm, wegen schlechten Wetter konnten wir jedoch den Dom hauptsächlich von innen betrachten. Pünktlich um 13 Uhr ging es mit dem Bus weiter nach Hamburg, wo wir erst am späten Abend ankamen, und nach dem Abendessen erschöpft ins Bett fielen.

Weiterlesen ...

 Gegen Ende des vergangenen Schuljahres unternahm die 7K, jetzt 8K, eine Kulturreise nach Griechenland. Hier ein kurzer Bericht und einige fotografische Eindrücke:

 „Take Off“

Nach der Ankunft auf dem Flughafen von Kalamata bringt uns ein Reisebus nach Gialova bei Pylos, einem ehemaligen Fischerort in der Bucht von Navarino an der Südwestküste der Peloponnes. Am Strand warten wir auf das Eintreffen unserer Campingausrüstung, am späteren Nachmittag bauen wir gemeinsam unser Zeltlager auf.

Weiterlesen ...

Ab sofort (bis spätestens 29.9.) ist die Anmeldung zu folgenden Unverbindlichen Übungen/Freigegenständen möglich: 
(Anmeldeformulare im Downloadbereich oder hier)

Weiterlesen ...

Seite 3 von 15

Nachrichten aus der Schule

Theateraufführung der 1K + 1M 
'Was soll das!'
Mittwoch, 15.2.2017, 18 Uhr Festsaal

Anmeldungen
für das Schuljahr 2017/18:
27.2. - 10.3.2017  im Sekretariat (7:50 - 14:00 Uhr)
Nähere Informationen

Schulautonome Tage:
Fr., 26.05.2017

Maturaball:
Do., 9.2.2017, Palais KV

Elternverein-Generalversammlung:
Do 16.2.2017, Raum 202


Termine der nächsten 7 Tage:
Go to top