Gruppenfoto in Brixham

Deutsche Version:

Wir, vier Schülerinnen aus den siebten Klassen unserer Schule, erhielten die Möglichkeit an einem internationalen Austausch Programm (Erasmus+) teilzunehmen. Am 11. Dezember 2016 reisten wir gemeinsam mit Frau Prof. Gemeinböck und Herrn Prof. Nedwed nach Brixham, eine Stadt an der Südküste Englands.

Weiterlesen ...

Bild des Fotographen

Am 30. Jänner 2017 besuchten wir, die 7R, im Rahmen des Projektes „Life Radio macht Schule“ einen Fotoworkshop beim privaten Radiosender „Life Radio“ in Linz.

Zuerst wurden wir von einem Mitarbeiter begrüßt und durch das Senderstudio geführt. Hierbei erfuhren wir einiges über die Arbeit in einem Radiosender und durften sogar selbst Teile der Radiotechnik testen.

Weiterlesen ...

Unter der Leitung von Mag. Astrid Resch-Sonnberger fand am 21. 12. 2016 in der Martin Luther Kirche das Adventkonzert des Khevenhüller Gymnasiums statt. 

Weiterlesen ...

Am 3.10.2016 fuhren wir – die 4M des Khevenhüller Gymnasium Linz –  mit Frau Professor Reinisch und Herrn Professor Öller für eine Woche nach Wien.

Nachdem wir unser Gepäck in der Jugendherberge Brigittenau abgelegt hatten, machten wir am ersten Tag eine Rundfahrt auf dem Ring. Schon während der Zugfahrt nach Wien bekam jeder von uns Kärtchen mit Informationen zu Sehenswürdigkeiten, die um den Ring zu finden waren und die wir besichtigen würden. Endstation dieser Tour war das Parlament. Dort bekamen  wir eine Führung. Wir haben die Räumlichkeiten gesehen, bekamen erklärt, wie es zu den Gesetzen kommt und durften auch selber in den Verhandlungssälen sitzen.

Weiterlesen ...

Aufenthalt in Ferentino von 15. – 22. Oktober 2016: Mag. Ulrike Hemedinger, Mag. Eva Sklenka, Elisa Karlinger,Teresa Pellegrini, Lucas Rettensteiner, Florentina Wipplinger

Was verbindet Europa? Bingo: die Kleidung unserer Jugendlichen..., (wobei von den Jeans nicht unbedingt auf den Zustand Europas geschlossen werden sollte).

Dass es noch mehr gemeinsame Nenner gibt, hat dieses Treffen der Schüler und Schülerinnen aus Großbritannien, Spanien, Österreich und Italien in Ferentino, einer Kleinstadt südlich von Rom, deutlich unter Beweis gestellt.

Das Motto dieses Mal: Sport. Unsere vier Schüler/innen aus der 4Ka waren geradezu prädestiniert für dieses Thema. Alle vier betreiben leidenschaftlich Sport und haben sich entsprechend in den von der Gastgeberschule organisierten, teils sportlichen, teils spielerischen Wettkämpfen hervorragend geschlagen. 

Weiterlesen ...

Seite 1 von 15

Nachrichten aus der Schule

Theateraufführung der 1K + 1M 
'Was soll das!'
Mittwoch, 15.2.2017, 18 Uhr Festsaal

Anmeldungen
für das Schuljahr 2017/18:
27.2. - 10.3.2017  im Sekretariat (7:50 - 14:00 Uhr)
Nähere Informationen

Schulautonome Tage:
Fr., 26.05.2017

Maturaball:
Do., 9.2.2017, Palais KV

Elternverein-Generalversammlung:
Do 16.2.2017, Raum 202


Termine der nächsten 7 Tage:
Go to top